Vorbeugung ist die beste Medizin!

Damit Sie und Ihre Familie in dieser schwierigen Zeit möglichst gesund bleiben, hier einige Empfehlungen zu Ernährung und Heilkräutern:

 

- essen Sie möglichst frisch zubereitete und saisonale, regionale Lebensmittel

- Vitamin C ist nicht nur in Zitrusfrüchten enthalten, sondern auch in Sanddorn, Hagebutte, Acerola, Amalaki (enthalten im Chyavana Prash, siehe www.sanaveda.ch) und vielen Frühlingskräutern

- Zink 1x täglich (Burgerstein)

- Heissgetränke wie Ingwertee

- Bewegung an der frischen Luft

- Meditation

- Atemübungen wie Pranayama